Die Wetterrekorde von Schwörstadt seit 1997 im Überblick:


höchster Luftdruck:   1.045,8 hPa., am 27. Dezember 2016   

niedrigster Luftdruck:  976,8 hPa. am 30.01.2015   

höchster Jahresniederschlag:  1.741,6 l/m²,  1999 

geringster Jahresniederschlag: 832,3 l/m²,  2003 

höchster Monatsniederschlag:  300,8 l/m²,  im März 2001 

geringster Monatsniederschlag:  1,6 l/m², im November 2011 

höchster Tagesniederschlag:  76,1 l/m² am 12.05.1999  

höchster 24-Stundenniederschlag: 
82,8 l/m²  vom 28. Juli 2013 16:30 Uhr zum 29. Juli 2013 16:30 Uhr  (Station Hauptstrasse)          

höchste Niederschlagsrate:  32 l/m² in 10 Minuten und 40 l/m² in 15 Minuten, am 06.07.2012  /  34 l/m² in 20 Minuten, am 04.07.2005   /   36 l/m² in 30 Minuten, am 22.06.2011  /  71,6 l/m²  in 10 Stunden, vom 07. Juni 2012 18:30 Uhr bis 08. Juni 2012 4:30 Uhr.

trockenster Zeitraum:  1,8 l/m² in 44 Tagen, vom 19. Oktober 2011 bis zum 02. Dezember 2011 

die meisten monatlichen Tage mit messbarem Niederschlag:  28, im März  2001 

die wenigsten monatlichen Tage mit messbarem Niederschlag:  2, im November 2011 

die meisten Tage in Folge mit messbarem Niederschlag:  24, vom 07. März 2001 bis zum 30. März 2001 

die meisten Tage in Folge ohne messbaren  Niederschlag :  24, vom 07. November 2011 bis zum 02. Dezember 2011 

größtes Hagelkorn: 5 cm, am 06. Juni 2015 (Wetterbilder) 

frühester erster Schneefall mit Schneedecke:  am 23. Oktober 2003 

spätester erster Schneefall mit Schneedecke:  am 20. März 2008  

frühester letzter Schneefall mit Schneedecke:  am 21.11.2013  war der erste auch der letzte Schnee, im gesamten meteorologischen Winter 2013/2014 bildete sich keine Schneedecke. 

spätester letzter Schneefall mit Schneedecke:  am 26. April 2017 bildete sich eine 2 cm hohe Schneedecke. - Am  27. April 2016 bildete sich bei starken Schneeschauern kurzzeitig eine dünne Schneedecke.

höchste Schneedecke:  52 cm, am 5. März 2006 

die meisten Tage in einem Monat mit einer Schneedecke:  30, im Januar 2017

die meisten Tage mit einer Schneedecke in Folge:  31, vom 02. Januar 2017 bis zum 01. Februar 2017

ergiebigster Schneefall:  41 cm innerhalb 24 Std. am 4./5. März 2006 

größte Windgeschwindigkeit:  140 km/h Sturm Lothar, am 26. Dezember 1999 

das wärmste Jahr:  11,5°C,  2015 

das kälteste Jahr:  9,2°C,  2010 

der wärmste Monat:  23,17°C,  Juli 2015 

das kälteste Monat:  -2,4°C,  Februar 2012 

max. Temperatur: aktiv belüfteter Temperatursensor 40,0°C, am 07. August 2015 / in der Thermometerhütte 41,3°C, am 13. August 2003 

min. Temperatur: -17,0°C, am 04. Februar 2012 

die höchste Nachttemperatur (0 Uhr bis 8 Uhr):  26,8°C am 06. Juli 2015 um 1:00 Uhr

max. Nachttemperatur (Tropennacht):  21,7°C, am 06. Juli 2015 

die meisten Tropennächte in Folge:  2, vom 03. Juli 2015 bis zum 04. Juli 2015

min. Höchsttemperatur:  -6,9°C, am 07. Februar 2012 

der größte Temperaturunterschied zwischen der Höchst- und Tiefsttemperatur eines Tages:  20,1°C, 10.07.2015 6:55 Uhr 10,2°C - 17:10 Uhr 30,3°C

der größte Temperaturunterschied innerhalb 24 Stunden zur gleichen Zeit:  20°C, am 11. Mai 2012 16:20 Uhr 31,4°C - am 12 Mai 2012 16:20 Uhr 11,4°C

die meisten Sommertage in einem Jahr:  110, 2003 

die wenigsten Sommertage in einem Jahr:  58, 2008 

die meisten Sommertage in einem Monat:  30, im Juni 2003 

die meisten Sommertage in Folge:  33, vom 29. Mai 2003 bis zum 30. Juni 2003 

der früheste erste Sommertag eines Jahres:  02. April 2011 

der späteste erste Sommertag eines Jahres:  19. Mai 2014 

der früheste letzte Sommertag eines Jahres:  11. September 2008 

der späteste letzte Sommertag eines Jahres:  28. Oktober 2013 

die meisten Hitzetage in einem Jahr:  73, 2003 

die wenigsten Hitzetage in einem Jahr:  15, 2008 

die meisten Hitzetage in einem Monat:  25, im Juni 2003    

die meisten Hitzetage in Folge:  13, vom 01. August 2003 bis zum 13. August 2003 

der früheste erste Hitzetag eines Jahres:  28. April 2012 

der späteste erste Hitzetag eines Jahres:  22. Juni 2008 und 22. Juni 2016.

der früheste letzte Hitzetag eines Jahres:  19. Juli 2014 

der späteste letzte Hitzetag eines Jahres:  22. September 2003 

die meisten Frosttage in einem Jahr:  94, 2010 

die wenigsten Frosttage in einem Jahr:  27, 2000 

die meisten Frosttage in einem Monat:  29, im Januar 201

die meisten Frosttage in Folge:  26, vom 24.12.1996 bis zum 19.01.1997   

der früheste erste Frosttag eines Jahres:  18. Oktober 2003 

der späteste erste Frosttag eines Jahres:  23. Dezember 2000 

der früheste letzte Frosttag eines Jahres:  02. März 2001 

der späteste letzte Frosttag eines Jahres:  17. Mai 2012 mit -0,3°C 

die meisten Eistage in einem Jahr:  32,  2010 

die wenigsten Eistage in einem Jahr:  3, 1999 

die meisten Eistage in einem Monat:  13, im Februar 2012 

die meisten Eistage in Folge:  14, vom 31. Januar 2012 bis zum 13. Februar 2012  

der früheste erste Eistag eines Winters:  im Winter 1998 / 1999 am 22. November 1998   

der späteste erste Eistag eines Winters:  im Winter 1997 / 1998 und 2000 / 2001 gab es keinen einzigen Eistag 

der früheste letzte Eistag eines Winters:  im Winter 1997 / 1998 und 2000 / 2001 gab es keinen einzigen Eistag 

der späteste letzte Eistag eines Winters:  im Winter 2005 / 2006 am 12. März 2006 

 

Die Sonnenscheindauer ist durch die Tallage von Schwörstadt nicht repräsentativ.

Die folgenden Werte sind von der länger besonnten Wetterstation B ab dem Jahr 2004. 

die höchste jährliche Sonnenscheindauer:  2.485:40 Std., 2011 

die niedrigste jährliche Sonnenscheindauer:  1.702:25 Std., 2013 

die höchste monatliche Sonnenscheindauer:  333:06 Std., im Juni 2005 

die niedrigste monatliche Sonnenscheindauer:  29:41 Std., im Dezember 2005 

die höchste tägliche Sonnenscheindauer:  14:06 Std., am 20.06.2005
 

Wetterrekorde Deutschland - Quelle: Deutscher Wetterdienst:

 hier klicken

Wetterrekorde weltweit - Quellen: DWD, NCDC, Perth Weather Centre, MeteoSchweiz, Kenos's Weather Center, Ed's Weather, Guinness World Records, Berliner Wetterkarte:

 hier klicken

_________________________________________________
 

Home:   wetter-schwoerstadt.de  
 -
alles über das Wetter in Schwörstadt von Helmut Kohler